Planetenschleifmaschinen

Zum Schleifen und Polieren von großen (Beton-)Böden und anderen Flächen

Was ist Planetenschleifen?

Beim Planetenschleifen, oder auch Dreikopfschleifen, besteht das Schleifsystem aus drei separaten Planetenköpfen. Diese drehen sich entgegensetzt zur Zentralrotation. Das führt zu einer hohen Reibung und gleichzeitig einer großen Abdeckung. Die einzelnen Schleifscheiben haben außerdem einen besseren Kontakt zum Untergrund und erzielen dadurch auch ein besseres Ergebnis. Alle Planetenschleifer sind kompatibel mit den Diamag Aufnahmeplatten für Diamag Diamantschleifwerkzeuge.

 

Wo werden Planetenschleifer eingesetzt?

  • Zum Vorbereiten von Böden damit der neue Belag anschließend eine gute Haftung hat.
  • Zum Polieren von Böden aus verschiedensten Steinmaterialien.

 

Für mehr Informationen zu dieser Anwendung, Oberflächenbehandlung im Allgemeinen oder um ein persönliches Angebot zu erhalten, fragen Sie bitte bei Ihrer zuständigen Blastrac-Niederlassung an.