Decorative Böden

Schleifmaschinen für das schleifen und polieren von Beton & Asphalt

In enger Zusammenarbeit mit Beton-, Naturstein- und Asphaltherstellern sowie Baufirmen hat Blastrac einen kompletten Produktbereich an Werkzeugen und Ausrüstungen entwickelt, die speziell zum Schleifen, Polieren oder zur Freilegung der Oberflächenkörnung von Böden vorgesehen sind. Diese Verfahren erfüllen die von Architekten, Designern und Endverbrauchern, die ständig auf der Suche nach innovativen und nutzerfreundlichen Fußböden mit neuen, ästhetischen Eigenschaften sind, am häufigsten gestellten Forderungen.

 

Image of the Diamag grinding tool adapter plate system

 

Dekorative Böden sind ein neuer, sich schnell entwickelnder Markttrend. Beton und Asphalt werden nicht mehr nur als einfache Trägerschichten betrachtet, sondern werden selbst zum Teil der dekorativen Gestaltung.

 

Abhängig davon, wie tief die Oberfläche poliert werden muss, und wie viel der Oberflächenkörnung freigelegt werden soll, gestatten die Blastrac-Schleifmaschinen eine große Vielfalt unterschiedlicher Endoberflächen, die aus einer Betonfläche produziert werden können. Ein großer Vorzug solcher Böden besteht darin, dass sie zu wirtschaftlichen Kosten die Härte des Betons oder Asphalts auf ideale Weise mit vielen verschiedenen ästhetischen Variationen kombinieren:

 

  • Je nach dem gewünschten Aspekt kann die Oberfläche entweder roh belassen werden oder mit einer Farb-, Harz-, Versiegelungs- oder Wachsbeschichtung versehen werden.
  • Betonoberflächen sind ideal zur Farbgebung geeignet.
  • Hervorragende Widerstandfähigkeit gegen Verschleiß selbst auf stark beanspruchten Verkehrsflächen.
  • Robuste Oberfläche, die sowohl heißen als auch kalten Temperaturen standhält.
  • Leicht zu säubern und zu pflegen.

 

Beton- und Asphaltböden können für Innenräume verwendet werden (abhängig von der Endnutzung der Räume): Privathäuser, Geschäfte, Einkaufszentren, Bahnhofs- oder Flughafenhallen, Fabriken oder Produktionshallen, aber auch für Außenflächen wie öffentliche Plätze und Fußgängerzonen.

Stark polierte Oberflächen können auch in schwierigen Bereichen eingesetzt werden, wo hohe Hygiene- und Sicherheitsstandards erfüllt werden müssen (Lebensmittelindustrie, pharmazeutischer und medizinischer Bereich)

 

Glatt Polierter Beton

Je nach Farbe, Korngröße, Struktur, Härte und Rauhtiefe der Grundbetonschicht kann der Einsatz weniger unterschiedlicher Schleifschritte eine perfekt glänzende (und gefärbte) Betonoberfläche erzeugen, die im Aussehen einer Marmoroberfläche ähnelt Beton mit freigelegter Rauhtiefe Dieses Verfahren zielt darauf ab, die äußerste Oberfläche einer Betonplatte freizulegen, um deren natürliche, raue Kornstruktur zu zeigen und um das Aussehen eines unregelmäßigen, äußerst natürlichen und authentischen Steinfußbodens zu erzielen. 

 

Image of polished concrete with Blastrac floor polisher

 

Polierter Asphalt

Diese Variante ist ideal, wenn Sie sehr dicke, jedoch widerstandsfähige und ästhetisch schöne Böden für Innenräume (zum Beispiel in Lagern) oder im Freien (dekorative Plätze oder Innenhöfe) benötigen. Als Endergebnis nach einigen Schleifschritten erhält man einen Boden, bei dem die Steine an der Oberfläche optisch leicht hervortreten und so dem relativ preiswerten Asphalt eine hochwertiges Aussehen verleihen.

 

Image of polished asphalt by Blastrac floor polisher